|Über Senfgelb|

„Im Ton und im Umgang mit diesem berührungsintensiven, stark dialogischen Werkstoff verbinden sich die vier Elemente Erde, Wasser, Luft und Feuer wie bei keinem anderen bildnerischen Material: Der Ton besteht aus Erde und Wasser, er wird an der Luft getrocknet und im Feuer gebrannt.“
(Georg Peez, Kunstpädagoge)

Mein Name ist Marina Wachsmann, das Label SENFGELB habe ich im Winter 2009/2010 ins Leben gerufen. Mittlerweile fertige ich hierfür fast ausschließlich Schmuck; die Anfänge lagen aber auch in größeren keramischen Arbeiten (wie Gefäßen) und gefilzten Arbeiten (z.B. leuchtende Blüten). Auch diese zeige ich noch immer gern hier auf der Seite, doch bitte beachtet, dass ich momentan nichts dergleichen fertigen kann.

Alle meine Schmuckstücke wurden von mir in liebevoller Handarbeit gefertigt. Meine größte Inspiration sind hierbei die Farben, für die ich dann die passende Form suche. Bei allen verwendeten Materialien achte ich auf hohe Qualität, beim Zusammenfügen der Stücke auf höchste Präzision.
So entstehen meine Arbeiten aus den unterschiedlichsten Materialien – meistens aber aus Keramik und Steinzeug. Das Material Ton hat es mir einfach besonders angetan, seine Natürlichkeit und die Farbbrillanz der Glasuren machen mich jeden Tag aufs neue glücklich. Ich hoffe, dass es euch beim Tragen meiner Stücke genauso geht!

Wenn ihr eines meiner Schmuckstücke in einer bestimmten Farbe möchtet oder einen anderen Wunsch habt, fragt mich einfach danach – es ist vieles möglich und ich denke mir gerne Lösungen aus!

Edit: Seit Oktober 2012 findet ihr mich in meinem Ladenatelier SENFGELB in der Bärenschanzstr. 103 in Nürnberg, mehr dazu auf der Homepage und auch immer hier.

Edit: Seit Juni 2014 führe ich außerdem noch meinen zweiten Laden, MÖBEL WACHSMANN. Dort gehe ich meiner Sammelleidenschaft für alte, schöne und seltene Dinge nach. Mehr dazu immer hier.

 

Kontakt: senfgelb@freenet.de

(Ganz oben auf dieser Seite gehts zu den einzelnen Unterkategorien mit vielen Fotos und näheren Informationen).

%d Bloggern gefällt das: